Firmengeschichte Dataphone

Die Dataphone AG wurde 1985 in Zürich als Familien AG gegründet. Als eines der ersten Unternehmen in der Schweiz konnte Dataphone AG Lösungen für mobile Systeme anbieten. Die rasante Entwicklung der mobilen Technologie ermöglichte einen weiteren Ausbau des Unternehmens, so wurden 1992 die Niederlassung Österreich in Wien eröffnet und bereits 2002 kam das Softwarelabor in Bratislava (SK) dazu.

Gründungsjahr

Die Dataphone AG wurde 1985 als Familien AG in Zürich (Schweiz) gegründet. Durch eine Übernahme kam 1993 die Niederlassung Österreich in Wien dazu und 2002 folgte die Eröffnung des Softwarelabors und der Niederlassung in Bratislava (Slowakei).

Das Unternehmensprofil

Die Dataphone GmbH entwickelt, vertreibt, installiert und wartet Logistiklösungen und Applikationen für die mobile Datenerfassung. Als kompetenter Partner für Frontendlösungen im Handels- und Logistikbereich ist es auf die Entwicklung von papierlose Zentral- und Filiallogistiksystemen spezialisiert. Die Dataphone AG hat Niederlassungen in Deutschland, Österreich und in der Slowakei.

Die Kernkompetenzen

Die Mitarbeiter der Dataphone GmbH verfügen über ein umfangreiches Knowhow in der Steuerung der Lagerprozesse und haben Lösungen sowohl im Handels-, wie auch im Industrie und Produktionsbereich erfolgreich realisiert. Effizienzsteigerung durch Optimierung der Logistikprozesse und Fehlerreduktion dank dem Einsatz von mobilen Geräten (Hand- oder Voiceterminals) können von vielen Referenzbetrieben belegt werden.

Die Lösungen

Unter dem Begriff Logis Online werden Frontend-Lösungen für die gesamte Supply-Chain angeboten. Von der Online-Lagerlogistik mit Logis Online, über den Transport mit Track&Trace bis in die (Detailhandels)-Filiale mit Store Online bietet die Dataphone GmbH eine umfassende Palette von einfach adaptierbaren Lösungen. Logis Voice nutzt die Spracherkennung für das Voice Picking. Mit Logis Voice können sowohl die Qualität als auch die Pickleistung nochmals gesteigert werden.

Das gesamte Betriebsgeschehen ist realtime, online verfolgbar, wird dadurch transparent und kann effizient gesteuert werden. Für die Anwender heisst das, dass alle Entscheidungen immer mit Blick auf die aktuellsten Daten gefällt werden und bei Unstimmigkeiten sofort reagiert werden kann.
Als webbasierende Lösung, profitiert der Kunde von der absoluten Freiheit in der Wahl der einzusetzenden Hardware. Je nach Einsatzgebiet wird das optimale Gerät gemeinsam evaluiert.