Robust und trotzdem schick – für den richtigen Mix aus Geschäftsanwendung und Privatnutzung. Besondere Kennzeichen: großes 4,3“-Touchdisplay, Windows oder Android, bis zu 12 Stunden Sprechzeit mit einer Akkuladung. Der Akku lässt sich außerdem schnell und einfach wechseln.
Flacher und schicker als andere industrietaugliche Terminals ist der Dolphin 70e Black durch das Magnesiumgehäuse gleichzeitig viel robuster als ein herkömmliches Consumer-Gerät – eben ein Gerät, das alle Anforderungen einer mobilen Arbeitskraft abdeckt.

Das Gehäuse des Dolphin 70e Black kann mehr als nur gut aussehen: Es widersteht Wasser und Staub gemäß der Schutzklasse IP54 und übersteht selbst mehrfaches Herunterfallen aus 1,20 m auf Beton.

In Sachen Kommunikation sind Sie mit dem Dolphin 70e Black auf der sicheren Seite. Sprach- und Datenübertragung via 3.9G UMTS/HSPA+ sowie 802.11 a/b/g/n WLAN und Near-field Communication (NFC) vergrößern den Funktionsradius des Geräts. NFC ist bislang vor allem für die bargeldlose Bezahlung von kleineren Beträgen im Handel interessant, dient aber auch der zukunftssicheren Datenübertragung – vollkommen kontaktlos und zuverlässig.