Produktbild des Zebra MC9200 mit Pistolengriff

Zebra MC9200 – Robuster Mobilcomputer für alle Umgebungen

Der robuste Zebra MC9200 ist die nächste Generation des branchenführenden Mobilcomputers. Dementsprechend richtet sich die neue Version speziell an veränderliche Geschäftsanforderungen. Genauso wie das Vorgängergerät ist dieser Computer extrem robust, bietet erstklassiges Barcodescannen sowie zuverlässigen Betrieb. Außerdem kann der Zebra MC9200 Anwendungen mit hochgradig intuitiven Benutzeroberflächen ausführen. Damit vereinfacht er Prozesse und steigert die Mitarbeiterproduktivität auch in schwierigsten Umgebungen.

Nachfolgemodell des Zebra MC9200

Der Mobilcomputer Zebra MC9200 wird aktuell nicht mehr vertrieben. Aber ein Umstieg auf das Nachfolgemodell Zebra MC9300 ist mit unserer Hilfe problemlos möglich. Für weitere Informationen zum Nachfolgermodell klicken Sie bitte hier. Unsere erfahrenen Experten helfen Ihnen gerne beim Umstieg auf das neue Modell. Senden Sie uns hierzu einfach eine unverbindliche Anfrage.

Das Betriebssystem – Sie haben die Wahl

Wählen Sie das Betriebssystem, das zu Ihrem Unternehmen passt – entweder AndroidTM, Windows Embedded Compact oder Windows Embedded Handheld.

Zebra MC9200 – Bewährte, robuste Konstruktion für anspruchsvollste Umgebungen

Tag für Tag liefern Geräte der MC9000-Serie eine zuverlässige Performance. Das heißt die Geräte überleben Stürze auf Beton und verschüttete Flüssigkeiten. Sogar der Einsatz bei extremer Kälte, Hitze und Staub ist möglich.

Wahl zwischen den fortschrittlichsten Scan-Engines

Egal, welchen Barcode-Typ Sie scannen müssen, es gibt eine Scan-Engine-Option, die eine blitzschnelle Erfassung ermöglicht. Sogar wenn die Codes verschmutzt, beschädigt oder in schlechter Qualität gedruckt sind. Die außergewöhnliche Reichweite des 1D/2D-Engine SE4850 ermöglicht zudem die Erfassung von Barcodes in einem Abstand zwischen 7,62 cm und 21,4 m – das ist 60 % näher und 35 % weiter entfernt als bei Konkurrenzmodellen. Das Sichtfeld ermöglicht die mühelose Erfassung von 10,16 cm breiten Barcodes aus gerade einmal 17,78 cm Entfernung – das ist ein Drittel des Abstandes von Mitbewerbermodellen. Der 1D/2D-Engine SE4750 ist somit ideal für die Datenerfassung aus standardmäßiger oder mittlerer Entfernung. Sowohl SE4850 als auch SE4750 bieten die proprietäre PRZM Intelligent ImagingTechnologie für die schnellste Performance bei praktisch jedem vorstellbaren Datentyp – von 1D- und 2D-Barcodes über Fotos bis hin zu komplett durchsuchbaren und editierbaren Dokumenten. Zudem stehen Unternehmen, die nur 1D-Barcodes, direkte Teilemarkierungen und mehr nutzen, weitere Optionen zur Verfügung.

Kompatibel mit bereits vorhandenem Zubehör der MC9000-Serie

Übrigens, es steht ein kosteneffektiver Upgrade-Pfad für die neuesten Mobile-Computing-Technologien und Betriebssysteme zur Verfügung – und Ihre Investitionen in vorhandenes Zubehör bleiben dabei geschützt.

Leistungsmerkmale

  • Betriebssystem
  • Microsoft Windows Embedded Compact CE 7.0, Microsoft® Windows Embedded Handheld 6.5.3 Professional Edition
  • CPU
  • Dual-Core 1 GHz OMAP 4 Prozessor
  • Speicher
  • 512 MB/2 GB Standard; 1 GB/2 GB (nur Premium-Modelle)
  • Tastatur
  • 28, 43 und 53 Tasten; Terminalemulation (5250, 3270, VT)
  • Temperatur
  • Betriebstemperatur -20 °C bis 50 °C
    Lagertemperatur -40 °C bis 70 °C
  • WLAN und Bluetooth (PAN)
  • USA: FCC Teil 15.247, 15.407; Kanada: RSS-210 EU: EN 300 328, EN 301 893